Isolierglas · Sicherheitsglas · Schaufenster · Spiegel · Glasduschkabinen · Glasmöbel

Glas Wupper in Duisburg-Hamborn

Die Firma wurde 1948 gegründet durch Carl Wupper in Duisburg- Hamborn auf der Scheiermannstraße.

Sie hieß zu diesem Zeitpunkt  auch noch nicht "Glas Wupper", sondern "Glaserei Carl Wupper".

In den 50er Jahren wurde die Firma dann von seinem Sohn Günther Wupper weitergeführt.

Sie zog nach Duisburg-Neumühl auf die Holtener Straße um.

1975 übernahm dann Karl-Heinz Wupper, der jüngere Bruder von Günther Wupper, die Firma auf dem Neuhausweg in Duisburg-Neumühl.

Die Firma zog noch mehrere Male um:

Ab Ende der 70er Jahre auf der Duisburger Straße in Hamborn.

Später, in den 80er Jahren, dann auf der Taubenstraße in Hamborn.

 

Ab Mitte der 80er Jahre wurde Thomas Nowak, Glasermeister, der Partner von Karl-Heinz Wupper.
Gemeinsam führten Sie die Glaserei Karl-Heinz Wupper GmbH bis zur Rente von Karl-Heinz Wupper.

Seit dem 01.01.1996 ist der Firmensitz die Duisburger Straße 150 in 47166 Duisburg-Hamborn.
 

Die Firma wird von Herrn Thomas Nowak, Glasermeister und Herrn Antonino Lumia, Glasermeister, geführt.